Mutiges Unternehmertum für die Region Basel

Erfolgreich wirtschaften für Mensch und Natur. Wie kann das gelingen?

Wir, ECOnGOOD (vormals GWÖ), öbu – Der Verband für nachhaltiges Wirtschaften – und Impact Hub Basel, laden Sie herzlich ein.
Begeben Sie sich mit uns auf eine Reise in die Zukunft. Seien Sie Pionier*in und gestalten Sie die Wirtschaft der Zukunft mutig mit. Unsere namhaften Referent*innen geben dazu Orientierung und Impulse – und laden zum Mitdenken, Diskutieren und Mitmachen ein. Und beim Apéro kommt auch das Networking nicht zu kurz. Denn Transformation kann nur gemeinsam gelingen. Sichern Sie sich noch heute Ihren Platz!

Referent*innen und Themen

  • Christian Felber (Initiator der Gemeinwohl-Ökonomie) wagt einen Ausblick auf eine gemeinwohlorientierte Wirtschaft im Jahr 2037.
  • Nicolai Diamant (Innovationsmanager Nachhaltige Wirtschaft) umreisst für die Stadt Basel, was die Wirtschaft zur Dekarbonisierung beitragen kann.
  • Carole Tornay (Geschäftsleiterin von BaselCircular) zeigt uns auf, was zirkuläres Wirtschaften für Unternehmer*innen bedeutet.
  • Matthias Fehske (Co-Geschäftsführer der silberzebra GmbH, Freiburg) erläutert, wie die Unternehmens-Bilanzierung dank Digitalisierung Potenziale freisetzen kann.
  • Philipp Schallberger (Geschäftsführender Gesellschafter der Kaffeemacher GmbH, Basel) gibt Einblicke, wie sie Gemeinwohl in der unternehmerischen Praxis umsetzen.
  • Rahel Gerber (Co-Geschäftsführerin vom Impact Hub Basel) verrät, wie die Start-up-Szene in der Region zum Motor des Wandels werden kann.
  • Hartmut Schäfer (Mitgründer Kraft im Wandel, Lörrach) zeigt auf, wie Gründer*innen vom ECOnGOOD Business Canvas profitieren können.

Anmeldung und Programm

Den Anmeldelink sowie das vollständige Programm finden Sie auf der Seite von Eventfrog.

Alle relevanten Informationen sind zudem im Flyer zusammengefasst.