Massgeschneiderte Weiterbildung mit individuellem Coaching für die niederschwellige, lebensweltorientierte und kompetenzorientierte Bildungsarbeit zu den Werten der Gemeinwohl-Ökonomie (GWÖ)

Vom 22. bis 23. Januar 2022 findet erstmals ein Seminar in der Schweiz statt, um angehende GWÖ-Bildungsreferent:innen auszubilden.

Als GWÖ-Bildungsreferent:in

  • vermittelst Du die Themen der GWÖ in einer für die Zielgruppe passenden Weise. Das heisst: methodisch-didaktisch durchdacht, pädagogisch erfahren und inhaltlich sicher.
  • trittst Du auf Anfrage und auf eigene Initiative insbesondere in schulischen und ausserschulischen Bildungskontexten als Vertreter:in der GWÖ auf.
  • reflektierst Du die Workshops und das eigene Auftreten beständig hinsichtlich Verbesserungen.

Bei diesem Info-Event erfährst Du mehr über das Format und die Inhalte des zweitägigen Seminars.

Das Seminar setzt übrigens keine pädagogische Ausbildung voraus, diese kann aber hilfreich sein. Wichtig ist eine hohe Affinität zu Nachhaltigkeitsthemen und die Fähigkeit, im eigenen Netzwerk Einsatzorte eruieren zu können.

Melde Dich bei Roman Niedermann unter bildung@gwoe.ch an, um beim Info-Event dabei zu sein. 

Weitere Informationen

Flyer Seminar