Der GWÖ Höck findet in der Regel jeden 2. Mittwoch im Monat statt. Jeden zweiten Monat befassen wir uns mit einem spezifischen Thema, das im Zusammenhang mit der Gemeinwohl-Ökonomie steht. Sei dies ein Input-Referat mit anschliessender Diskussion, ein Workshop, Ausflug oder eine reine Diskussionsrunde. Alternierend dazu auch jeden zweiten Monat nutzen wir den Höck fürs gesellige Beisammensein.

Im März geniessen wir einen geselligen Abend mit Gleichgesinnten.

Für Interessent:innen ist dies eine gute Gelegenheit, einige Aktive der Regionalgruppe kennenzulernen und in einem unkomplizierten Rahmen zu erfahren, was wir so machen.

Eine Anmeldung an ist gewünscht, jedoch nicht zwingend.

Hast Du ein Thema, dem Du gerne einen Höck widmen möchtest?
Dann wende Dich an Selina Schmid, Koordinatorin der Regionalgruppe Bern/Biel.