Jeden zweiten Monat befassen wir uns mit einem spezifischen Thema, das im Zusammenhang mit der Gemeinwohl-Ökonomie steht. Sei dies ein Input-Referat mit anschliessender Diskussion, ein Workshop, Ausflug oder eine reine Diskussionsrunde. Alternierend dazu auch jeden zweiten Monat nutzen wir den Höck fürs gesellige Beisammensein.

Im Dezember blicken wir gemeinsam auf das vergangene Jahr zurück

Das ist eine super Gelegenheit, um einige Aktive der Regionalgruppe kennenzulernen und mehr über uns und unsere Aktivitäten zu erfahren. Auch Interessierte sind herzlich willkommen.

Eine Anmeldung bei ist nicht zwingend, jedoch erwünscht. 

Hast Du ein Thema, dem Du gerne einen Höck widmen möchtest?
Dann wende Dich an Selina Schmid, Koordinatorin der Regionalgruppe Bern.