Ergebnisse der internationalen Delegiertenversammlung 2020 der GWÖ

Die Gemeinwohl-Bewegung der Schweiz arbeitet eng mit der internationalen Bewegung zusammen, die in vier von fünf Kontinenten vertreten ist. Jährlich treffen sich Delegierte der Regionalgruppen zur “Delegates Assembly”, 2020 wäre Malmö/SE als Austragungsort...

Brief an alle GWÖ Mitglieder zur Konzern-Initiative

Liebe Mitglieder der Gemeinwohl-Ökonomie Schweiz Über die wichtige Konzernverantwortungs-Initiative (KoVI) stimmen wir am 29. Nov. 2020 ab. Der Vorstand hat an seiner Sitzung vom 21. August 2020 beschlossen, Mitglied der KoVI zu werden und diese mit Tat zu...

Die Wirtschaftsleugner

Ein sehr interessanter Beitrag von Prof. Henrik Nordborg (HRS Rapperswil), der aufzeigt, wie schwer wir uns als Gesellschaft und Wirtschaft tun, im Thema «Klimawandel» endlich ins Handeln mit konkreten Massnahmen zu kommen. Bei seiner Auflistung machbarer Ansätze in...

Gemeinwohl als oberstes Ziel des Wirtschaftens

Der Unternehmens-Treff der Gemeinwohl-Ökonomie Bern/Biel vom 05. August 2020 stand ganz im Zeichen der Gemeinwohl-Bilanz. Wie die Geschäftstätigkeit aussehen kann, wenn sich ein Unternehmen dem Gemeinwohl als oberstes Ziel des Wirtschaftens verschreibt und nicht etwa...

GWÖ als ganzheitlicher Stakeholder-Value-Ansatz

Ein Text von Gerd Hofielen, Humanistic Management Practices gGmbH, GWÖ-bilanzierendes Unternehmen Götterdämmerung in der Wirtschaft – alle Wege führen zur GWÖ “Der Artikel zeichnet nach, wie in der Wirtschaft das Konzept des Stakeholder-Value diskutiert...

Solidarität in Zeiten von Corona

Bildquelle: Thomas Schanz Die einen haben Kurzarbeit und können sich ihre Zeit frei einteilen und die anderen kommen vor lauter Arbeit kaum „rum“. Letzteres trifft bei Jorge Vasquez zu, Biobauer vom Grüthof und aktives Mitglied in der Regionalgruppe Winterthur der...